Hedwig Thele leitet weiter die CDU-Frauenunion im Kreisverband Lingen

BildDer Vorstand des Kreisverbandes Lingen der CDU-Frauenunion ist gut aufgestellt. von links: Dorothee Kley, Petra Sandl, Martina Schulte-Weß, Martha Laarmann, Ingrid Heese, Hedwig Thele, Maria Küter-Luks, Johanna Egbers und Heidemarie Hoppe. Es fehlen: Maria Hülsing, Martina Alfers. Foto: privat
pm Lingen. Einstimmig ist die Vorsitzende der Frauen- Union (FU) im Kreisverband Lingen, Hedwig Thele aus Spelle, für zwei weitere Jahre in ihrem Amt bestätigt worden. Als stellvertretende Vorsitzend fungieren Heidemarie Hoppe aus Spelle und Maria Hülsing aus Emsbüren.
Die Beisitzerinnen heißen Martina Alfers, Lingen, Johanna Egbers, Lingen, Ingrid Heese, Andervenne, Dorothee Kley, Lingen-Bramsche, Maria Küter-Luks, Handrup, Martha Laarman, Spelle, Petra Sandl, Beesten, und Martina Schulte-Weß, Salzbergen.
Bei den ausscheidenden langjährigen Vorstandsmitgliedern Cäcilia Schwennen, Elisabeth Gerdes, Barbara Klein und Silke Johanning bedankt sich die Vorsitzende und wünschte für die Zukunft alles Gute.
Der Rückblick der Vorsitzenden über die Aktivitäten der letzten zwei Jahre zeigte, dass politisch viel passiert ist. Herausragende Informationsveranstaltungen wurden u. a. zu folgenden Themen angeboten: Wirtschaftliche Entwicklung und Finanzen, „Frauen und Politik“ sowie „Studieren in Lingen – Chancen und Perspektiven“. Weitere Themen, mit denen sich die FU schwerpunktmäßig beschäftigt, sind „Gleiche-Chancen-gleicher Lohn“ sowie „Rentengleichheit – Rentenlücke schließen, Schulen und Integration. Die Halbtagesfahrten zu besonderen Weihnachtsmärkten werden weiterhin angeboten.
„Jede Sekunde zählt“
Der FU-Kreisverband Lingen stellt drei Vorstandsmitglieder im Bezirksverband Osnabrück/Emsland, ein Vorstandsmitglied im Landesverband Niedersachsen und ein Vorstandsmitglied im Bundesverband der FU.
Neben den Wahlen und dem Rückblick folgte ein interessanter Vortrag zum Thema „Jede Sekunde zählt – Vorstellung des automatisierten Defibrillators“, mit der Referentin Sonja Wallmann, vom DRK Ortsverein Spelle.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: