Archive for Dezember 2009

Eckdaten Haushalt 2010

18. Dezember 2009

Sanierung Kindergarten und Schaffung von Kinderkrippen. Der Anteil der Gemeinde beträgt 50% der Gesamtkosten, somit etwa 350.000 – 400.000 Euro .
• Dorferneuerungsmaßnahmen
• Ländlicher Wegebau
• Walderlebnisstation am Bürgerpark
• Dunkelampel
• Jugendförderung
• Seniorenbetreuung
Der Haushalt 2010 ist ein guter Wegweiser in die Zukunft, mit sparsamen Ansätzen für eine nachhaltige Entwicklung. Neben der Wirtschaftsförderung, Stärkung der ländlichen Räume, hält die CDU die Verbesserung der Lebens- und Wohnqualität innerhalb der Gemeinde Lünne für eine zentrale Aufgabe, die demographische Herausforderung, das Handeln in der Zukunft für unsere Gemeinde Lünne.
Hier gilt es eine zukunftsorientierte Familienpolitik einfließen zu lassen und gleichzeitig an unsere Senioren zu denken. Lünne soll weiterhin für jung und alt attraktiv und liebenswert bleiben.

Advertisements

Frohes Fest!

4. Dezember 2009

In einer Zeit mit ungewöhnlich vielen gesellschaftlichen, sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit wichtiger als je zuvor.
Darauf bauen wir auch in Zukunft und wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes, erfolgreiches neues Jahr.

Wer hat das Sagen in den Kommunen?

1. Dezember 2009

Diskussionsfreude auf Bezirksparteitag der CDU in Lingen

CDU-Bezirksverband Osnabrück-Emsland:
Zentrales Thema der rund 160 Delegierten war das vom Land geplante neue Kommunalverfassungsrecht. Die Delegierten waren am 14.11. nach Lingen gekommen – vor allem um miteinander sowie mit Innenminister Uwe Schünemann und Ministerpräsident Christian Wulff die vom Land geplante neue Kommunalverfassung
und damit die Stellung der hauptamtlichen Bürgermeister und einer Stärkung der
ehrenamtlichen Ratsmitglieder zu diskutieren.
„Die parlamentarische Demokratie setzt auf das Engagement der Bürger und die Beteiligung an den politischen Debatten – sonst kann Demokratie auf lange Sicht nicht gelingen“, betonte daher auch der Bezirksvorsitzende Dr. Hermann Kues. „Eine gelungene Kommunalverfassung hängt auch davon ab, was die handelnden Personen vor Ort daraus machen.“
so Landrat Hermann Bröring. Zwischen den Verwaltungen und den Fraktionen sei ein gutes Miteinander nötig. Teilnehmer aus dem Samtgemeindeverband Spelle: Bernhard Hummeldorf, Franz Schoppe, Magdalena Wilmes, Martha Laarmann, Brunhilde Grönniger und Ludger Kampel

Flächennutzungsplan und Bebauungsplan für die Hafenerweiterung einstimmig beschlossen

1. Dezember 2009

Mit großer Freude nimmt die CDU zur Kenntnis, dass die Bauleitplanung für die Erweiterung des Hafens im Samtgemeinde- und im Gemeinderat jeweils einstimmig beschlossen worden ist. Diese Entscheidungen sind positive Signale für das große Projekt der Hafenerweiterung. Die CDU hofft, dass sich nunmehr die konkrete Umsetzung in die Wege leiten lässt. Die erforderlichen Mittel sind in den Hauhaltsplan eingestellt. Auch gibt es mittlerweile eine Vielzahl von Unternehmen, die an einer Ansiedlung im Bereich des Hafens interessiert sind. Die CDU erwartet von der Ansiedlung neuer und der Erweiterung vorhandener Unternehmen positive Signale für den Arbeitsmarkt und auch für die Entwicklung der gemeindlichen Steuereinnahmen, damit die Gemeinde Spelle auch in Zukunft über die erforderlichen Mittel verfügt, um ihre vielfältigen Aufgaben finanzieren zu können.

Haushaltsentwurf 2010

1. Dezember 2009

Die Fraktion der CDU im Rat der Gemeinde Spelle hat den Haushaltsentwurf 2010 und die dort zur Finanzierung vorgesehenen Investitionsprojekte beraten. Unser gemeinsames Ziel ist ein konsequenter Sparkurs. Dieser Weg ist schmerzhaft, aber ohne Alternative. Unsere Devise für 2010 lautet: „Was wir uns leisten können, muss sich daran messen lassen, ob es Wachstum schafft.“ Wir werden weiter investieren, um Arbeitsplätze zu sichern und neue Arbeitsplätze zu schaffen. Fest steht aber auch: Für weitergehende Maßnahmen, für außerplanmäßige Wünsche ist kein Spielraum mehr. Eine beliebige „Wünsch dir was“ Politik darf es nicht geben. (more…)

20 Jahre Senioren Union

1. Dezember 2009

Vor 20 Jahren gründeten CDU-Mitglieder die Senioren Union, eine politisch kluge Entscheidung. Dieses Jubiläum feierte die Senioren Union im Kreisverband Lingen in einer gut besuchten Festveranstaltung.
Kreisvorsitzender Antonius Hartz begrüßte die Mitglieder und übergab Ehrenurkunden an 4 Gründungsmitglieder, die mit Beifall begrüßt wurden. (more…)

Hedwig Thele führt weiter die Frauen Union im Kreisverband Lingen

1. Dezember 2009

Die Mitgliederversammlung der Frauen Union im Kreisverband Lingen im Landgasthof Evering in Emsbüren stand unter dem Motto „Integration durch Begegnung“.
Die Bildpräsentation zu diesem Thema – Angekommen, Wie Frauen im Emsland heimisch werden – gestaltete die Gleichstellungsbeauftragte, Frau Maria Hülsing aus Emsbüren. frauenunion2009Vorstand und Beisitzerinnen von Links: E. Gerdes, J. Egbers, C. Schwennen, M. Laarmann, H. Hoppe, H. Thele, D. Kley, M. Hülsing. (Es fehlten: B Klein, I. Heese, M. Küter-Luks)

(more…)